Lahnsteiner  Rauchbier

 

Ein Rauchbier für Einsteiger, das die Rauchnote eher als harmonische Verfeinerung denn als dominante Note interpretiert. Von kupferroter Farbe mit gleichmäßiger Trübung und Ceme-Brulee-farbenem Schaum. In Duft und Farbe zunächst spritzig und malzig, bis sich im Finale die Rauchnote hinzugesellt und fast - aber nur fast - die Hopfenbittere maskiert.

 

Perfekter Begleiter für Schwarzwälder Schinken, geräucherte Würste und aromatischen Käse.